Weiterbildung

Die individualisierte Weiterbildung auf drei DQR-Niveaustufen bietet (künftigen) Produktionsmitarbeitenden die Möglichkeit, in kurzer Zeit unter fachkundiger Anleitung „fit zu werden“ für typische Prozesse der manuellen Montage und für die eigenständige Erstellung eines Tutorials über einen Montageprozess mit dem iPad und entsprechenden Video-Apps.

Im Rahmen der Weiterbildung, lernen die Teilnehmenden einen beispielhaften Prozess im Bereich manuelle Montage vorzubereiten, zu planen, durchzuführen, zu überprüfen und zu optimieren.

Die viertägige Weiterbildung beinhaltet vier Module, die auch einzeln belegt werden können:

  • Materialbereitstellung und Rüsten
  • Montage/Demontage
  • Funktionsprüfung/Qualitätskontrolle
  • Tutorialerstellung

Die in der Weiterbildung entwickelten Kompetenzen werden in einem Zertifikat bestätigt.

Wann?

Individuelle Termine auf Anfrage bis 30.09.2018 möglich.

Wer?

  • Mitarbeitende und künftige Mitarbeitende in der manuellen Montage, die formal nicht oder gering qualifiziert sind
  • Teilnehmende von Ausbildungsvorbereitungen
  • Schüler/-innen der 1- und 2-jährigen Berufsfachschule
  • ältere Mitarbeitende
  • Berufswiedereinsteiger/-innen
  • Migrantinnen und Migranten
  • Geringfügig Beschäftigte

Wo?

Demonstrationsfabrik Aachen, Campus-Boulevard 57, 52074 Aachen

Anmeldung

Die Anmeldung zur Weiterbildung ist kostenfrei. Anmelden können Sie sich über:

per E-Mail: innowas@iaw.rwth-aachen.de

per Telefon: +49 241 80-99454

Zurück